Die Comics aus meiner Vergangenheit

in hive-199722 •  4 months ago 

Denke ich zurück, so fällt mir auf, dass es nur ein paar Zeichentrickserien und Comics gibt, die mich begleitet haben.

Film und Fernsehen

Wie schon von @meins0815 erwähnt fing auch bei mir alles mit der Biene Maja an. Sie hat allerdings nicht so eindrückliche Erinnerungen hinterlassen. Viel stärker vertreten waren Produktionen aus dem Hause Disney. Ganz vorne steht da bei den Serien 'Disneys Gummibärenbande' (Disney’s Adventures of the Gummi Bears). Die Geschichten haben mich ganz in ihren Bann gezogen. Der immer währende Kampf gegen die Ungeheuer ist genauso Bestandteil, wie der rote Gummibärensaft, wenn ich zurückdenke.

Gummibären.JPG

Neben der Serie haben mich in jungen Jahren auch die alten Disney Filme geprägt. Das Dschungelbuch gehört genauso dazu wie Aristocats. Diese Klassiker habe ich auch meinen Kindern schon gezeigt. Zum Dschungelbuch gab es auch ein Stickerheft, so wie ich mich erinnere. Ich war ganz begeistert davon und habe versucht alle Sticker zu bekommen. Damit kann der Bogen zu den Comics geschlagen werden.

Dschungel_1.jpg

Comics

So stark Disney bei den Filmen und Serien vertreten war, so wenig ist es bei den Comics der Fall. Richtig angefangen hat das mit den Comics erst, als ich lesen konnte. Aus welchem Grund auch immer, mein erstes Comic-Heft war ein Asterixheft und zwar 'Asterix bei den Olympischen Spielen'.

asterix.jpg

Mit der Zeit folgten alle bis dahin erschienenen Hefte und sie wurden so viel gelesen, dass das ein oder andere auseinanderzufallen drohte. Doch je neuer die Hefte wurden, desto weniger Anziehung übten sie auf mich aus. Nach dem Band 'Asterix und Latraviata' war erstmal Schluss.

Neben Asterix war Lucky Luke ebenfalls ein Begleiter. Die Bindung ist allerdings eher lose und es wurde nur das gelesen, was in der Stadtbücherei zu haben war.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

ja cool ))

disney in serienform hab ich erst viel später gekuckt. ausser duck tales fand ich da kaum was interessant.

is schon fasziierend wie unterschiedlich die geschmäcker sind :))

also franco-belgische semi-funnys habens dir angetan :))

hab auch ich natürlich verschlungen. asterix und lucky habe ich komplett im regal.., is ja auch ned schwer, gibt ja nur wenige.

mit asterix bin ich aber schon seit den 80ern ziemlich fertig mit lesen. seit band 27 mochte ich keinen neuen band mehr gerne lesen. hatten ihren charme verloren.

LGM
auch bei @abell24 unter dem ursprungspost bitte verlinken - thx

!invest_vote
!SHOP

vielen Dank für Ihre Unterstützung @meins0815

heute, morgen und auch nächste woche wissen wir wie all die posts zusammengehören.
in einigen wochen, monaten oder gar jahren haben wir keine chance mehr das wieder alles komplett zu finden.

deshalb empfinde ich das verlinken der posts als sehr wichtig :))

LGM

Ich gebe Asterix seit Band 35 nochmal eine Chance. Ich finde, dass die neue Generation ihre Arbeit ganz gut macht. Als ich Band 37 las lag ich zwischendurch vor Lachen auf dem Boden. Als Kind sind viele Gags einfach nicht angekommen. Das ist inzwischen anders.

Duck Tales fand ich nie so stark. Eine gewisse Zeit lang war Darkwing Duck, sowie 'Käpt’n Balu und seine tollkühne Crew' angesagt. Doch wurde da schon häufiger Star Trek geschaut.
Nachdem der Film 'Valerian - Die Stadt der tausend Planeten' lief bin ich auf das zu Grunde liegende Comic aufmerksam geworden. 'Valérian et Laureline' ist zwar schon alt, doch es klingt spannend. Leider kann ich es mir in unserer Bücherei nicht mehr leihen und zum Kauf habe ich mich noch nicht durchgerungen.

PS: Chip und Chap habe ich auch regelmäßig gesehen. Heute lassen mich diese quietschigen Stimmen nach kurzer Zeit die Wände raufgehen. Und wenn ich mich recht entsinne, dann dürfen natürlich Tom und Jerry, sowie Pink Panther nicht fehlen.

naja, vllt seh ich bei gelegenheit deinen band 37 mal wieder an.

von disney liebe ich das enten und mäuseuniversum, aber die filme mochte ich nie sonderlich. auch die serien sind nicht das meine.

Valerian, da kann ich dir den kauf nur empfehlen. franco-belgische comics altern irgendwie allgemein langsamer xD . Ist wunderbare science-fiction, auch wenn ich da die zeichnungen nicht sonderlich mag.
pflichtlektüre für den SF-Fan!
wenn du magst kann ich mir gerne nach .cbr downloads für pc oder handy umsehen. ich glaube einige ausgaben müsste ich auch digital irgendwo runtergemurkst haben xD. auch wenn ich elektronisch ja eigentlich sehr ungern lese, hab ich immer gerne was dabei - für notfälle :))

Danke für das Angebot, doch beim Lesen habe ich gerne das Buch oder Heft noch physisch in der Hand; bin da also altmodisch.

versteh ich gut, sind wir auf einer linie.
trotzdem hab i für "notfälle" immer gerne und auch viel lesestoff auf den wischdingern. ich kann ja ned dauernd nen comic/bücherkoffer mitschleppen :))

Ja, die Gummibärenbande kenne ich auch noch gut... Die Serie war echt super.
Und Asterix ist sowieso nicht zu toppen. Wobei ich da die frühen Filme noch am besten finde, mit wenigen Ausnahmen sind leider die neueren Verfilmungen einschließlich die Real-Filme ziemlich nervig...
Comis lesen ist allerdings nicht so mein Ding.

Die ersten drei Filme der Asterixreihe sind wunderbar. Passierschein A38 ist immer wieder super, genauso wie die Abenteuer in Ägypten.
Ich teile deine Ansicht, dass die neueren Filme schwächer sind.

Ja das war cool. Bei mir war es Sindbad, Nils Holgerson und Captain Future

你好鸭,sail.far!

@meins0815给您叫了一份外卖!

Hot chicken flavor ramen

吃饱了吗?跟我猜拳吧! 石头,剪刀,布~

如果您对我的服务满意,请不要吝啬您的点赞~

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.
Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird.
Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.
Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB
Aktueller Kurator ist @iggib